Menu

Datenschutz

Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im folgenden informieren wir über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Services. Unter personenbezogenen Daten verstehen sich sämtliche Daten, welche sich auf Sie Persönlich beziehen. Dies sind Beispielsweise Name, Adresse, E-Mail Adresse oder Zahlungsdaten, sofern diese zutreffen.

Verantwortlich ist Eveline Heusser, Steigstrasse 55, 8610 Uster, eh@ustermer.ch

 

Technische Schutzmassnahmen

Eveline Heusser hat diverse technische und organisatorische Massnahmen ergriffen, um den Schutz personenbezogener Daten bestmöglichst sicherzustellen.
Die gegebenen technischen Grundlagen für die Datenübertragung über Internet verunmöglichen es uns einen lückenlosen Schutz der Daten vor Dritten zu garantieren.
Beispielsweise können ausserhalb des Einflussbereichs von Citrin Informatik GmbH Daten wie E-Mail Kommunikation abgefangen werden.

 

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Webseite

ustermer.ch erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

* IP-Adressen (IPv4/IPv6)
* Browsertyp und Browserversion
* Uhrzeit der Anfrage
* (falls zutreffend) Verwendetes Betriebssystem
* (falls zutreffend) Referrer URL

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
Als Grundlage gilt Art. 6 Abs. 1 lit. c),f) DSGVO.

 

Cookies

Die Internetseite ustermer.ch verwendet sogenannte Cookies. Bei Cookies handelt es sich um harmlose Textdateien welche durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt werden.

Diese Cookies dienen dazu die Internetseite nutzerfreundlicher, schneller und auch sicherer zu gestalten.
Unsere Webseite kann ohne Cookies bedient werden. Die Bedienung der Webseite kann durch die Ablehnung der Cookies eingeschränkt sein.

 

Matomo

Auf dieser Internetseite ist die Komponente Matomo integriert. Matomo ist ein Open-Source-Softwaretool zur Web-Analyse. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten (bspw. Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist, auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde).

Matomo setzt ein Cookie auf Ihrem Rechner, was uns eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf dieser Internetseite wird der Internetbrowser auf Ihrem Rechner automatisch durch die Matomo-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an unseren Server zu übermitteln.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche auf unserer Internetseite gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der
anonymisierten IP-Adresse Ihres Internetanschlusses, an unseren Server übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch uns gespeichert. Wir geben diese personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Als Grundlage für die Speicherung der Daten gilt Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO, da bei Aufruf der Webseite die Frage automatisch gestellt wird ob Tracking-Cookies akzeptiert werden.

 

Erhebung personenbezogener Daten bei Newsletterversand (CleverReach)

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider CleverReach.

CleverReach ist ansässig in:
Schafjückenweg 2
26180 Rastede/Deutschland

Weitere Informationen zu CleverReach und CleverReach Datenschutz finden Sie hier: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/

CleverReach bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie unsere Newsletter geöffnet und benutzt
werden. Diese Anlysen sind Gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung
verwendet.

Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit
widerrufen. Der Widerruf kann über einen Opt-Out-Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an
eh@ustermer.ch erfolgen.

 

Erhebung personenbezogener Daten bei Kontaktanfragen

Eveline Heusser verarbeitet die von Ihnen übermittelten Daten um Ihre Anfrage bestmöglichst zu verarbeiten.

Als Grundlage für die Verarbeitung gilt ihre Einwilligung durch übermittlung der Daten gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO und gegebenenfalls Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Bei jeglicher Weitergabe von Daten wird der Kunde über diese vorgängig informiert.
 

Erhebung personenbezogener Daten bei Bestellungen

Eveline Heusser verarbeitet die von Ihnen übermittelten Daten um Ihre Bestellung zu verarbeiten. Die erhobenen persönlichen Daten sind für die Ausführung Ihrer Bestellung, zur Bestätigung, Zahlung und eventueller Erstattung zwingend notwendig.
Als Grundlage für die Verarbeitung gilt, dass sie für die Erfüllung des Vertrags gemäss Definition der DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. b), erforderlich sind.

Eveline Heusser gibt nur Daten an Dritte weiter, welche zur Erbringung geforderter Leistungen erforderlich sind.

Bei jeglicher Weitergabe von Daten wird der Kunde über diese vorgängig informiert.

 

Speicherdauer

Eveline Heusser behält personenbezogene Daten nur solange sie zur Vertragserfüllung notwendig sind.

Davon ausgenommen sind Daten, welche unter die Aufbewahrungspflicht gemäss Art. 958f OR fallen.
Dies betrifft unter anderem:
* Korrespondenz mit Buchungsrelevanz
* Verträge
* Personalakten

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Hierzu wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten.